Anwendung
KakusaMusa

Die Windows 8 App KakusaMusa zeigt eine Auswahl interessanter und neu hinzugefügter Kunstwerke. Als Datenbestand dient der Katalog der Kunstsammlung MUSA – Sammlung der von der Stadt Wien angekauften Kunstwerke. Man kann nach Kunstwerken suchen, wobei der Suchbegriff Teil des Kunstwerktitels oder des Künstlernamens ist. Interessante Werke kann man in einer eigenen Favoritenliste festhalten.

Vorschau KakusaMusa

Diese Anwendung verwendet folgenden Datensatz/Dienst:

 Titel des Datensatzes (Datenherkunft)
Kunstsammlung Musa (Stadt Wien)

Typ

Systeme

Windows 8

Datenherkunft

Kontakt

Franz Helmberger

E-Mail: windowsdev@unicular.com
Web: http://www.unicular.com/

Links zur Anwendung

Windows Store

Informationen

Link zum Sourcecode

Nicht vorhanden

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.