Anwendung
TransitArt

We, in Inovatica, thought that there is a need to build fast, easy and available tools which consumes the GTFS format and presents routes, schedules and moreover make trip planning possible. So, we have decided to build such tools and named TransitArt. The underpinning idea is that everyone shall be able to use these tools in couple of minutes, the same way, as the Google make their maps available to millions of websites around the world.  The output of these idea are following components:

  • routes & schedules,
  • trip planner,
  • trip planner for the disabled,
  • mobile apps SDK.

Vorschau TransitArt

Diese Anwendung verwendet folgenden Datensatz/Dienst:

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.