Katalog
Nicht-finanzielle Sektorkonten nach ESVG 2010

Nichtfinanzielle Transaktionen nach institutionellen Sektoren, gemäß ESVG 2010, in Mio. EUR, ab 1995

Daten und Ressourcen
Titel und Beschreibung Englisch
Englische Angabe von Titel und Beschreibung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
Non-financial sector accounts according to ESA 2010
Veröffentlichende Stelle
Bezeichnung bzw. Name der Organisation der den Metadatensatz veröffentlicht.
Statistik Austria
Datenverantwortliche Stelle
Bezeichnung bzw. Name der für den Datensatz, Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Statistik Austria, Guglgasse 13, 1110 Wien, Austria
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Datenverantwortliche Stelle - E-Mailkontakt
E-Mail Kontaktadresse der für den Datensatz, den Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Lizenz
Rechtliche Nutzungsinformationen für die Verwendung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Creative Commons Attribution License 3.0
Lizenz Zitat
Die richtige Namensnennung (CC-BY) der Datenquelle laut den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Datenportals. Entspricht dem Feld "Datenquelle" von OGD-Metadaten 1.1.
Datenquelle: CC-BY-3.0: Statistik Austria - data.statistik.gv.at
Weiterführende Metadaten - Link
Verweis zu weiterführenden Informationen zum Datensatz bzw. Dienst. Verweise auf Datensätze, die im Dokument benutzt oder interpretiert werden.
Attributbeschreibung
Beschreibung der Attributinformation des Datensatzes bzw. Dienstes
C-A10-0:Zeit;C-BS6-0:Sektoren <6>;F-SK101:Produktionswert ;F-SK102:Vorleistungen ;F-SK103:Konsumausgaben ;F-SK104:Bruttoinvestitionen ;F-SK105:Exporte ;F-SK106:Importe ;F-SK107:Gütersteuern abzgl. Gütersubvent. ;F-SK108:Marktproduktion ;F-SK109:Produktion für die Eigenverwendung ;F-SK110:Sonstige Nichtmarktproduktion ;F-SK111:Vorleistungen ;F-SK112:Konsumausgaben Individualverbrauch ;F-SK113:Konsumausgaben Kollektivverbrauch ;F-SK114:Bruttoanlageinvestitionen ;F-SK115:Lagerveränderung inkl. Stat. Differenz ;F-SK116:Nettozugang an Wertsachen ;F-SK117:Warenexporte ;F-SK118:Dienstleistungsexporte ;F-SK119:Warenimporte ;F-SK120:Dienstleistungsimporte ;F-SK121:Gütersteuern abzgl. Gütersubvent. ;F-SK122:Arbeitnehmerentgelt, erh. ;F-SK123:Produktions- und Importabgaben, erh. ;F-SK124:Subventionen, erh. ;F-SK125:Vermögenseinkommen, erh. ;F-SK126:Einkommen- und Vermögensteuern, erh. ;F-SK127:Sozialbeiträge, erh. ;F-SK128:Monetäre Sozialleistungen, erh. ;F-SK129:Soziale Sachleistungen, erh. ;F-SK130:Sonstige laufende Transfers, erh. ;F-SK131:Zunahme betr. Versorgungsanspr, erh. ;F-SK132:Vermögenstransfers, erh. ;F-SK133:Bruttolöhne und -gehälter, erh. ;F-SK134:Sozialbeiträge d Arbeitgeber, erh. ;F-SK135:Gütersteuern, erh. ;F-SK136:Sonstige Produktionsabgaben, erh. ;F-SK137:Gütersubventionen, erh. ;F-SK138:Sonstige Subventionen, erh. ;F-SK139:Zinsen, erh. ;F-SK140:Ausschüttungen und Entnahmen, erh. ;F-SK141:Reinv. Gewinne übrige Welt, erh. ;F-SK142:Kapitalerträge a. Versicherungsvertr., erh. ;F-SK143:Kapitalertr. a. Anspr. ggü. Alterssicherungssyst., erh. ;F-SK144:Kapitalertr. a. Investmentfondsanteilen, erh. ;F-SK145:Pachteinkommen, erh. ;F-SK146:Einkommensteuern, erh. ;F-SK147:Sonst. dir. Steuern u Abgaben, erh. ;F-SK148:Tats. Soz.beitr. Arbeitgeber, erh ;F-SK149:Unterstellte Sozialbeitr. Arbeitnehmer, erh. ;F-SK150:Tats. Sozbeitr. d. priv. Haushalte, erh. ;F-SK151:Soz.beitr.a.Kapitalertr.d.priv.HH a.Syst.d.soz.Sicherung, erh. ;F-SK152:Dienstl.entgelte d. Sozialvers.träger, erh. ;F-SK153:Monetäre Sozialleistungen, erh. ;F-SK154:Soziale Sachleistungen, erh. ;F-SK155:Nettoprämien f Schadenvers., erh. ;F-SK156:Schadenversicherungsleistgen, erh. ;F-SK157:Lfd Transfers internat Zus.arb, erh ;F-SK158:Übrige laufende Transfers, erh. ;F-SK159:MwSt.- u. BNE-basierte EU-Eigenmittel, erh. ;F-SK160:Zunahme betr. Versorgungsanspr, erh. ;F-SK161:Vermögenswirksame Steuern, erh. ;F-SK162:Investitionszuschüsse, erh. ;F-SK163:Sonstige Vermögenstransfers, erh. ;F-SK164:Arbeitnehmerentgelt, gez. ;F-SK165:Produktions- und Importabgaben, gez. ;F-SK166:Subventionen, gez. ;F-SK167:Vermögenseinkommen, gez. ;F-SK168:Einkommen- und Vermögensteuern, gez. ;F-SK169:Sozialbeiträge, gez. ;F-SK170:Monetäre Sozialleistungen, gez. ;F-SK171:Soziale Sachleistungen, gez. ;F-SK172:Sonstige laufende Transfers, gez. ;F-SK173:Zunahme betr. Versorgungsanspr, gez. ;F-SK174:Vermögenstransfers, gez. ;F-SK175:Bruttolöhne und -gehälter, gez. ;F-SK176:Sozialbeiträge d Arbeitgeber, gez. ;F-SK177:Gütersteuern, gez. ;F-SK178:Sonstige Produktionsabgaben, gez. ;F-SK179:Gütersubventionen, gez. ;F-SK180:Sonstige Subventionen, gez. ;F-SK181:Zinsen, gez. ;F-SK182:Ausschüttungen und Entnahmen, gez. ;F-SK183:Reinv. Gewinne übrige Welt, gez. ;F-SK184:Kapitalerträge a. Versicherungsvertr., gez. ;F-SK185:Kapitalertr. a. Anspr. ggü. Alterssicherungssyst., gez. ;F-SK186:Kapitalertr. a. Investmentfondsanteilen, gez. ;F-SK187:Pachteinkommen, gez. ;F-SK188:Einkommensteuern, gez. ;F-SK189:Sonst. dir. Steuern u Abgaben, gez. ;F-SK190:Tats. Soz.beitr. Arbeitgeber, gez ;F-SK191:Unterst. Sozialbeiträge Arbeitgeber, gez. ;F-SK192:Tats. Sozbeitr d. priv. Haushalte, gez. ;F-SK193:Soz.beitr.a.Kapitalertr.d.priv.HH a.Syst.d.soz.Sicherung, gez. ;F-SK194:Dienstl.entgelte d. Sozialvers.träger, gez. ;F-SK195:Monetäre Sozialleistungen, gez. ;F-SK196:Soziale Sachleistungen, gez. ;F-SK197:Nettoprämien f Schadenvers., gez. ;F-SK198:Schadenversicherungsleistgen, gez. ;F-SK199:Lfd Transfers internat Zus.arb, gez ;F-SK200:Übrige laufende Transfers, gez. ;F-SK201:MwSt.- u. BNE-basierte EU-Eigenmittel, gez. ;F-SK202:Zunahme betr. Versorgungsanspr, gez. ;F-SK203:Vermögenswirksame Steuern, gez. ;F-SK204:Investitionszuschüsse, gez. ;F-SK205:Sonstige Vermögenstransfers, gez. ;F-SK206:Abschreibungen ;F-SK207:Nettozugang nichtprod. Vermögensgüter ;F-SK208:Bruttowertschöpfung / BIP ;F-SK209:Betriebsüberschuss, brutto ;F-SK210:Selbständigeneinkommen, brutto ;F-SK211:Saldo d. Primäreinkommen, brutto / BNE ;F-SK212:Verfügb. Einkommen, brutto (Ausgabenkonzept) ;F-SK213:Verfügb. Einkommen, brutto (Verbrauchskozept) ;F-SK214:Sparen, brutto ;F-SK215:Nettowertschöpfung / NIP ;F-SK216:Betriebsüberschuss, netto ;F-SK217:Selbständigeneinkommen, netto ;F-SK218:Saldo der Primäreinkommen, netto / NNE ;F-SK219:Verfügbares Einkommen, netto (Ausgabenkonzept) ;F-SK220:Verfügbares Einkommen, netto (Verbrauchskozept) ;F-SK221:Sparen, netto ;F-SK222:Finanzierungssaldo ;F-SK223:Außenbeitrag ;F-SK224:Saldo der laufenden Außentransaktionen
Zeitliche Ausdehnung (Anfang)
Element zur Erfassung des Beginns der Gültigkeit eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
02.10.2017 22:00:00
Datum des Metadatensatzes
Datum, an dem der Metadatensatz erzeugt bzw. aktualisiert wurde. Die Datumsangabe erfolgt gemäß Ö–NORM ISO 8601 YYYY-MM-DD.
08.10.2018 01:30:47
Aktualisierungszyklus
Menschenlesbare Frequenz der Aktualisierung des Datensatzes, Dienstes bzw. Dokuments.
jährlich
Kategorie
Kategorisierung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Finanzen und Rechnungswesen, Wirtschaft und Tourismus
Bezeichnung der Metadatenstruktur
Name der Metadatenstruktur
OGD Austria Metadata 2.2
Sprache des Metadatensatzes
ISO 639-2 dreistelliger ISO Sprachcode für den Metadatensatz
ger
Character Set Code des Metadatensatzes
Characterset Code zur Beschreibung des Metadatensatzes nach ISO\IEC 10646-1
utf8
Link zu den ursprünglichen Metadaten
Link auf das originale Metadatenblatt.
http://data.statistik.gv.at/web/meta.jsp?dataset=OGD_skesvg2010_NFSK_ESVG10_1
Eindeutiger Identifikator
Eindeutiger Identifikator für den Metadatensatz. Der Eintrag beschreibt die eindeutige Identifikation für einen Metadatensatz. Es sollte eine UUID (nach RFC:4122) gewählt werden.
3984c37c-f0ee-3db4-bec1-91974f8858ce
Anwendungen
Haben Sie eine Anwendung zu diesem Datensatz erstellt? Dann teilen Sie uns dies bitte mit.
Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.

comments powered by Disqus