Katalog
Die Hölle

Summary At the east coast of Lake Neusiedl, between Podersdorf am See in the north and Illmitz in the south, there is an area called Hölle. Saltwater pools, marsh areas which are overflown in the springtime, reed zones and sandy spaces are characteristic landscape components in that part of the Nationalpark Neusiedler See Seewinkel. Due to its diversified landscape the Hölle is an important habitat for different kinds of water birds such as the Avocet, the Black-tailed Godwit or the Black-winged Stilt. On the salty parts of the Hölle there grow different kinds of halophytes which are otherwise characteristic for having their habitat at seashores. Protected landscape components and intense agriculturally usead areas are directly linked to each other. This fact entails a permanent nutrient input into protected areas and advances the growth of reed which spreads around and endangers the saltwater pools by becoming overgrown. The sinking groundwater level and drainage trenches threaten the saltwater pools as well.

Daten und Ressourcen
Datenverantwortliche Stelle
Bezeichnung bzw. Name der für den Datensatz, Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
NP Neusiedler See - Seewinkel
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Veröffentlichende Stelle
Bezeichnung bzw. Name der Organisation der den Metadatensatz veröffentlicht.
Nationalparks Austria
Weiterführende Metadaten - Link
Verweis zu weiterführenden Informationen zum Datensatz bzw. Dienst. Verweise auf Datensätze, die im Dokument benutzt oder interpretiert werden.
Zeitliche Ausdehnung (Anfang)
Element zur Erfassung des Beginns der Gültigkeit eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
01.01.2020 01:00:00
Datum des Metadatensatzes
Datum, an dem der Metadatensatz erzeugt bzw. aktualisiert wurde. Die Datumsangabe erfolgt gemäß Ö–NORM ISO 8601 YYYY-MM-DD.
06.07.2020 03:02:00
Eindeutiger Identifikator
Eindeutiger Identifikator für den Metadatensatz. Der Eintrag beschreibt die eindeutige Identifikation für einen Metadatensatz. Es sollte eine UUID (nach RFC:4122) gewählt werden.
4EE866E1-CE1C-5932-879F-F8773AEB816D
Anwendungen
Haben Sie eine Anwendung zu diesem Datensatz erstellt? Dann teilen Sie uns dies bitte mit.
Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.

comments powered by Disqus