Katalog
Dachkataster Wien - Innere Stadt

Die Dachwerke des 1. Bezirks wurden im Rahmen des Projekts "Dachkataster Wien - Innere Stadt" von Bundesdenkmalamt und Stadt Wien untersucht. Für die etwa 1.500 Gebäude wurde das Baualter der Dächer, ihre jeweilige Verteilung und Anzahl, sowie deren Ausbauzustand und das Jahr des Dachausbaus erhoben. Auf der Basis dieser Erhebung erfolgte zwischen 2016 und 2020 die Erforschung einer repräsentativen Auswahl von 205 Dachwerken. Anhand dieser Beispiele konnten die historischen Konstruktionstypen analysiert und in eine zeitliche Abfolge gesetzt werden. Die Baualterkartierung der Dächer wird online zur Verfügung gestellt und umfasst: - das Baualter unterteilt in 13 Epochen - die Verortung von 78 Objekten mit 205 untersuchten Dachwerken - 205 Dachwerke mit dendrochronologischer Datierung, Plandarstellung und typologischer Einordnung - Übersicht zu den Konstruktionstypen der Wiener Innenstadt

Daten und Ressourcen
Titel und Beschreibung Englisch
Englische Angabe von Titel und Beschreibung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
Titel: Roof Cadastre Vienna - Inner City Beschreibung: The roof structures of the 1st district were examined as part of the "Roof Cadastre Vienna - Inner City" project of Federal Monuments Office and City of Vienna. The age of the roofs, their respective distribution and number, as well as their state of development and the year of the roof extension were recorded for the approximately 1,500 buildings. On the basis of this survey, a representative selection of 205 roof structures was researched. With the help of the examples, the historical construction types could be differentiated and placed in a chronological sequence. The building age mapping of the roofs is made available online and includes: - the age of the building divided into 13 epochs - the location of 78 objects with 205 examined roof structures - 205 roof structures with dendrochronological dating, plan representation and typological classification - an overview of the historical construction types in Vienna's inner city
Datenverantwortliche Stelle
Bezeichnung bzw. Name der für den Datensatz, Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Magistrat Wien - Magistratsabteilung 19 - Architektur und Stadtgestaltung
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Datenverantwortliche Stelle - E-Mailkontakt
E-Mail Kontaktadresse der für den Datensatz, den Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Veröffentlichende Stelle
Bezeichnung bzw. Name der Organisation der den Metadatensatz veröffentlicht.
Stadt Wien
Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle
Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle
Veröffentlichende Stelle - E-Mailkontakt
E-Mail Kontaktadresse der veröffentlichenden Stelle
Lizenz
Rechtliche Nutzungsinformationen für die Verwendung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Creative Commons Namensnennung 4.0 International
Lizenz Zitat
Die richtige Namensnennung (CC-BY) der Datenquelle laut den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Datenportals. Entspricht dem Feld "Datenquelle" von OGD-Metadaten 1.1.
Datenquelle: Stadt Wien - https://data.wien.gv.at
Link zur Lizenz
Link (URL) auf die Web-Publikation der Lizenz
Link zu den Nutzungsbedingungen
Link (URL) auf Nutzungsbedingungen
Attributbeschreibung
Beschreibung der Attributinformation des Datensatzes bzw. Dienstes
ADRESSE: Bezirk, Straßenname und Hausnummer BEZEICHNUNG: Name des Gebäudes DACHTYP: Kennzeichnung des Dachtyps WEBLINK1: URL auf Website des Bundesdenkmalamtes
Geographische Abdeckung/Lage
Geographische Ortsidentifikation eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
Wien
Geographische Ausdehnung
Dokumentation der geographischen Ausdehnung eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments mit der Definition eines umrahmenden Rechtecks.
WGS84: POLYGON ((16.577511 48.322571, 16.18218 48.117668))
Zeitliche Ausdehnung (Anfang)
Element zur Erfassung des Beginns der Gültigkeit eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
01.01.2016 01:00:00
Datum des Metadatensatzes
Datum, an dem der Metadatensatz erzeugt bzw. aktualisiert wurde. Die Datumsangabe erfolgt gemäß Ö–NORM ISO 8601 YYYY-MM-DD.
08.10.2021 10:04:12
Aktualisierungszyklus
Menschenlesbare Frequenz der Aktualisierung des Datensatzes, Dienstes bzw. Dokuments.
nicht geplant
Datenqualität/Herkunft
Menschenlesbare Beschreibung der Qualitäts- und oder Entstehungsgenese des Datensatzes oder Dienstes. zB die Methode der Erhebung
Als Grundlage der Kartierung diente die "Mehrzweckkarte" der Stadt Wien. Die Bauepocheneinteilung orientiert sich am Wehdornschen Baualtersplan. Die Farbzuordnung entspricht den Vorgaben für die Bauforschung laut ÖNORM A 6250-2. Die Ermittlung des Baualters der Dächer erfolgte anhand von Bild-, Plan- und Textmaterial, welches bereits publiziert, digital verfügbar oder aber in den Archiven des Bundedenkmalamtes befindlich ist. Die 1.500 Häuser des 1.Bezirks setzen sich in der Regel aus mehreren Gebäudeteilen zusammen. Die Summe der Dachkonstruktionen ist dementsprechend größer als die Anzahl der Gebäude. Im Dachkataster sind 1.760 Dacheinheiten kartiert. 205 einzelne Dachwerke sind dendrochronologisch datiert und zeichnerisch sowie fotografisch dokumentiert. Die Aufnahmen beinhalten Systemaufmaße, die vor allem den historischen Konstruktionstypus wiedergeben. Etwaige Holzbehandlungen, Verformungen oder bauliche Veränderungen an den Dachwerken standen nicht im Zentrum der Untersuchung.
Kategorie
Kategorisierung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Geographie und Planung, Kunst und Kultur
Bezeichnung der Metadatenstruktur
Name der Metadatenstruktur
OGD Austria Metadata 2.4
Sprache des Metadatensatzes
ISO 639-2 dreistelliger ISO Sprachcode für den Metadatensatz
ger
Character Set Code des Metadatensatzes
Characterset Code zur Beschreibung des Metadatensatzes nach ISO\IEC 10646-1
utf8
Eindeutiger Identifikator
Eindeutiger Identifikator für den Metadatensatz. Der Eintrag beschreibt die eindeutige Identifikation für einen Metadatensatz. Es sollte eine UUID (nach RFC:4122) gewählt werden.
5e4613bc-7ebd-4956-ad5b-7f24603d5a85
Anwendungen
Haben Sie eine Anwendung zu diesem Datensatz erstellt? Dann teilen Sie uns dies bitte mit.
Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.

comments powered by Disqus