Katalog
Hochwasser-Gefahrenzonenplan Wien

Übersicht der hochwassergefährdeten Bereiche für Hochwasserereignisse, die statistisch einmal in hundert Jahren auftreten. Basis für die Ausweisungen sind Niederschlags-, Abflussuntersuchungen für das jeweilige Einzugsgebiet des Fließgewässers. Die hochwassergefährdeten Bereiche werden gemäß den technischen Richtlinien für die Bundeswasserbauverwaltung BWV in verschiedenen Zonen unterteilt. Gefahrenzonenausweisung: Rote-Zone = Bauverbotszone, Rot-gelbe Zone = Retentions-, Abfluss- und wasserwirtschaftliche Zone, Gelbe Zone = Gebots- und Vorsorgezone, Blaue Zone = Wasserwirtschaftliche Bedarfszone

Daten und Ressourcen
Titel und Beschreibung Englisch
Englische Angabe von Titel und Beschreibung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
flood danger zone plan: provides areas divided in various zones, which are assessed in relation to danger and function in regard to floods statistically occurring every 100 years
Datenverantwortliche Stelle
Bezeichnung bzw. Name der für den Datensatz, Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Magistrat Wien - Magistratsabteilung 45 - Wiener Gewässer
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Datenverantwortliche Stelle - E-Mailkontakt
E-Mail Kontaktadresse der für den Datensatz, den Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Veröffentlichende Stelle
Bezeichnung bzw. Name der Organisation der den Metadatensatz veröffentlicht.
Stadt Wien
Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle
Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle
Veröffentlichende Stelle - E-Mailkontakt
E-Mail Kontaktadresse der veröffentlichenden Stelle
Lizenz
Rechtliche Nutzungsinformationen für die Verwendung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Creative Commons Namensnennung 4.0 International
Lizenz Zitat
Die richtige Namensnennung (CC-BY) der Datenquelle laut den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Datenportals. Entspricht dem Feld "Datenquelle" von OGD-Metadaten 1.1.
Datenquelle: Stadt Wien – https://data.wien.gv.at
Link zur Lizenz
Link (URL) auf die Web-Publikation der Lizenz
Link zu den Nutzungsbedingungen
Link (URL) auf Nutzungsbedingungen
Weiterführende Metadaten - Link
Verweis zu weiterführenden Informationen zum Datensatz bzw. Dienst. Verweise auf Datensätze, die im Dokument benutzt oder interpretiert werden.
Attributbeschreibung
Beschreibung der Attributinformation des Datensatzes bzw. Dienstes
PROJEKT_ID PROJ_NR (alias Projektsummer) ; Projektsnummer des externen Auftragnehmers (Planungsbüro) PROJ_BEARB (alias Projektsbearbeiter); Name des externen Auftragnehmers (Planungsbüro) PROJ_DAT (alias Projektsdatum) ; Datum der Fertigstellung des Projektes durch das Planungsbüro GEWAESSER ; Bezeichnung des projektierten Gewässers GFZ_TEXT (alias Gefahrenzonen Ausweisung) ; Bezeichnung der ausgewiesenen Gefahrenzone Anmerkung ; Anmerkung zur ausgewiesenen Gefahrenzone (bzw. Datensatz) RECHT (alias Rechtliche Verbindlichkeit) ; Rechtliche Verbindlichkeit - Rechtlich verbindlich, Rechtlich nicht verbindlich KOMM_GZ (alias Kommissionierung GZ) ; GZ der rechtlichen Kommissionierung durch das BMLFUW KOMM_DAT (Datum der Kommissionierung) ; Datum der Kommissionierung durch das BMLFUW ANL_ID ; WIS Anlagen_ID KURZRID ; Eindeutige Id-Nummer gemäß österreichischem Gesamtgewässernetz bzw. Berichtsgewässernetz (GGN - BGN)
Geographische Abdeckung/Lage
Geographische Ortsidentifikation eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
Wien
Geographische Ausdehnung
Dokumentation der geographischen Ausdehnung eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments mit der Definition eines umrahmenden Rechtecks.
WGS84: POLYGON ((16.577511 48.322571, 16.18218 48.117668))
Zeitliche Ausdehnung (Anfang)
Element zur Erfassung des Beginns der Gültigkeit eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
01.01.2017 01:00:00
Datum des Metadatensatzes
Datum, an dem der Metadatensatz erzeugt bzw. aktualisiert wurde. Die Datumsangabe erfolgt gemäß Ö–NORM ISO 8601 YYYY-MM-DD.
04.06.2019 08:52:51
Aktualisierungszyklus
Menschenlesbare Frequenz der Aktualisierung des Datensatzes, Dienstes bzw. Dokuments.
jährlich
Datenqualität/Herkunft
Menschenlesbare Beschreibung der Qualitäts- und oder Entstehungsgenese des Datensatzes oder Dienstes. zB die Methode der Erhebung
Erfassung durch Erstellung eines digitalen Geländemodells und/oder terrestrischer Vermessung, mit der darauf aufbauender Niederschlags-, Abflussuntersuchungen mit zugrundeliegender regionalisierten Niederschlags- und Abflusskennwerten. Datenübernahme aus digitalen Projekten, Digitalisierung analoger Pläne. Ergänzende Informationen durch lokale Gebietskenntnisse.
Kategorie
Kategorisierung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Umwelt
Bezeichnung der Metadatenstruktur
Name der Metadatenstruktur
OGD Austria Metadata 2.4
Sprache des Metadatensatzes
ISO 639-2 dreistelliger ISO Sprachcode für den Metadatensatz
ger
Character Set Code des Metadatensatzes
Characterset Code zur Beschreibung des Metadatensatzes nach ISO\IEC 10646-1
utf8
Eindeutiger Identifikator
Eindeutiger Identifikator für den Metadatensatz. Der Eintrag beschreibt die eindeutige Identifikation für einen Metadatensatz. Es sollte eine UUID (nach RFC:4122) gewählt werden.
da8fc842-d9cd-4a8b-9dcf-642ebdbc9049
Anwendungen
1 von 474 eingereichten Anwendungen verwendet diesen Datensatz/Dienst:
Die App läuft auf den folgenden Systemen: Browser www
Mein Wien

Eingereicht von Stadt Wien, https://digitales.wien.gv.at

Mein Wien ist die individualisierte und personalisierte Service-Plattform für die Wienerinnen und Wiener. Hauptkategorien von Mein Wien sind „Mein Grätzl“ […]

Neue Anwendung zum Datensatz/Dienst "Hochwasser-Gefahrenzonenplan Wien" einreichen

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.

comments powered by Disqus