Katalog
Kappazunder Testdatensatz 2020 Wien

Kappazunder ist eine innovative Datenquelle der Stadt Wien, die ein digitales Abbild des öffentlichen Raumes darstellt. Die Geodaten wurden im Zuge einer fahrzeuggebundenen Mobile Mapping Kampagne am 08.07.2020 erhoben und beinhalten geodätisch verortete Bilddaten, Punktwolken, die zugehörige Navigationsinformation (Trajektorie) und räumlichen Orientierungen. Geodätisch bedeutet, dass die Verortung der Geodaten weitgehend mit einer Abweichung zur Referenz von unter 10 Zentimetern georeferenziert sind. Die Bilddaten wurden während der Fahrt von einem Vermessungsauto mit einem lateralen Bildabstand von rund drei Metern gesammelt. Die Bilddaten wurden nach aktuellem Stand der Technik anonymisiert (Personen und Kennzeichen). Das Laserscanning System tastete zusätzlich zu den Bildern die Umgebung mit einer Reichweite von bis zu 50 Metern mit einer Genauigkeit von wenigen Zentimetern ab. Die Geodaten beziehen sich auf eine Trajektorie, die durch eine hochfrequente Messung mit einer Inertialeinheit (Beschleunigungssensoren) ermittelt wurde. Abgegeben wird der Testdatensatz Kappazunder in der offenen Datenschnittstelle Kappazunder. Hinweis: Kappazunder wird übrigens bewusst mit Doppel P geschrieben, um den photogrammetrischen Drehwinkel Kappa zu würdigen. https://digitales.wien.gv.at/projekt/kappazunder/

Daten und Ressourcen
Titel und Beschreibung Englisch
Englische Angabe von Titel und Beschreibung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
Kappazunder is an innovative data source of the city of Vienna, which represents a digital image of the public space.
The Geodata was collected during a vehicle-based mobile mapping campaign (08.07.2020) and includes geodetically located image data, point clouds, associated navigation information (trajectory), and spatial orientations. Geodetic means that the location of the Geodata are, in most cases, georeferenced with a deviation from the reference of less than 10 centimeters. The image data with a lateral image distance of about three meters were collected by a survey car while driving at the regulated traffic speeds. The data has been anonymized according to the current state of the art. In addition to the images, the laser scanning system scanned the surrounding area with a range of up to 50 meters with an accuracy of a few centimeters. The geodata refer to a trajectory determined by a high-frequency measurement with an inertial unit (acceleration sensors). The test data set Kappazunder is delivered in the open data interface Kappazunder.
Note: Kappazunder, by the way, is deliberately spelled with double P to honor the photogrammetric rotation angle Kappa.
Datenverantwortliche Stelle
Bezeichnung bzw. Name der für den Datensatz, Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Magistrat Wien - Magistratsabteilung 41 - Stadtvermessung
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle
Datenverantwortliche Stelle - E-Mailkontakt
E-Mail Kontaktadresse der für den Datensatz, den Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person
Veröffentlichende Stelle
Bezeichnung bzw. Name der Organisation der den Metadatensatz veröffentlicht.
Stadt Wien
Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle
Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle
Veröffentlichende Stelle - E-Mailkontakt
E-Mail Kontaktadresse der veröffentlichenden Stelle
Lizenz
Rechtliche Nutzungsinformationen für die Verwendung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Creative Commons Namensnennung 4.0 International
Lizenz Zitat
Die richtige Namensnennung (CC-BY) der Datenquelle laut den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Datenportals. Entspricht dem Feld "Datenquelle" von OGD-Metadaten 1.1.
Datenquelle: Stadt Wien - https://data.wien.gv.at
Link zur Lizenz
Link (URL) auf die Web-Publikation der Lizenz
Link zu den Nutzungsbedingungen
Link (URL) auf Nutzungsbedingungen
Geographische Abdeckung/Lage
Geographische Ortsidentifikation eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
Wien
Geographische Ausdehnung
Dokumentation der geographischen Ausdehnung eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments mit der Definition eines umrahmenden Rechtecks.
WGS84: POLYGON ((16.577511 48.322571, 16.18218 48.117668))
Zeitliche Ausdehnung (Anfang)
Element zur Erfassung des Beginns der Gültigkeit eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments
08.07.2020 02:00:00
Datum des Metadatensatzes
Datum, an dem der Metadatensatz erzeugt bzw. aktualisiert wurde. Die Datumsangabe erfolgt gemäß Ö–NORM ISO 8601 YYYY-MM-DD.
08.10.2021 10:04:34
Aktualisierungszyklus
Menschenlesbare Frequenz der Aktualisierung des Datensatzes, Dienstes bzw. Dokuments.
nicht geplant
Datenqualität/Herkunft
Menschenlesbare Beschreibung der Qualitäts- und oder Entstehungsgenese des Datensatzes oder Dienstes. zB die Methode der Erhebung
Die Daten wurden mit einem zugleich bildgebenden und scannenden Mobile Mapping System erfasst. Die Bilddaten (gesamte Cubemap) haben eine Auflösung von 250 Megapixel. Der Laserscanner hat eine Messgenauigkeit von +/- 2cm und tastet die Umgebung mit 32 Laser-Fächern ab. Die Georeferenzierung der Daten hat weitgehend eine Abweichung zur Referenz von unter 10 Zentimetern.
Die Bilddaten sind nach Stand der Technik anonymisiert. Das heißt Kennzeichen und Personen wurden verpixelt und unkenntlich gemacht.
Sollte trotzdem ein direkter Personenbezug herstellbar sein, kann jederzeit ein Widerspruch eingelegt und eine nachträgliche Verpixelung beantragt werden.
Bitte teilen Sie folgende Informationen mit:
1. Was ist zu sehen (Kennzeichen oder Person)
2. Beschreibung oder Screenshot
3. Sensor-Nummer (z.B. Sensor_110042)
4. Bildname (z.B. WE1MRDHG.jpg)
Sollte eine nachträgliche Verpixelung erfolgt sein, wird der Datensatz für den Download aktualisiert. Weiterführend werden die bearbeiteten Dateien hier aufgelistet.
Kategorie
Kategorisierung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments.
Geographie und Planung
Bezeichnung der Metadatenstruktur
Name der Metadatenstruktur
OGD Austria Metadata 2.4
Sprache des Metadatensatzes
ISO 639-2 dreistelliger ISO Sprachcode für den Metadatensatz
ger
Character Set Code des Metadatensatzes
Characterset Code zur Beschreibung des Metadatensatzes nach ISO\IEC 10646-1
utf8
Eindeutiger Identifikator
Eindeutiger Identifikator für den Metadatensatz. Der Eintrag beschreibt die eindeutige Identifikation für einen Metadatensatz. Es sollte eine UUID (nach RFC:4122) gewählt werden.
4a2203cb-ed49-4e51-8f41-0bdfd821e9c3
Anwendungen
1 von 668 eingereichten Anwendungen verwendet diesen Datensatz/Dienst:
Die App läuft auf den folgenden Systemen: Browser www
Kappazunder Kennenlernen

Eingereicht von Anita Graser, https://anitagraser.com

Mit dem digitalen Bild-Datendienst „Kappazunder“ wird das Wiener Stadtgebiet dreidimensional dargestellt. Arbeitsprozesse in der Stadtverwaltung können damit effizienter gestaltet werden. […]

Neue Anwendung zum Datensatz/Dienst "Kappazunder Testdatensatz 2020 Wien" einreichen

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.

comments powered by Disqus