Anwendung
RTR Netztest

Der RTR-Netztest bietet Nutzerinnen und Nutzern die Möglichkeit, ihre Internetverbindung ausführlich und zuverlässig zu überprüfen und Informationen rund um dieses Thema zu beziehen.

Ziel ist es, umfassend zu informieren. Der RTR-Netztest bietet u.a.:

  • eine Möglichkeit, die Ergebnisse verschiedener Endgeräte zu synchronisieren und im Browser darzustellen
  • die Option, Tests automatisch zu wiederholen (Wiederholungsmodus)
  • die Möglichkeit eine zertifizierte Messung durchzuführen
  • einen Abruf der eigenen Test-History
  • eine Kartenansicht der Testergebnisse mit Filtermöglichkeit nach Messparameter, Statistik, Internet-Anbieter, Zeitraum und Endgerät
  • Statistiken zu den Ergebnissen der Internet-Anbieter und aller verwendeten Endgeräte/Browser mit Filtermöglichkeit nach Quantil, Messparameter und Messzeitraum
  • eine Ampelbewertung des Messergebnisses
  • Unterstützung von 2G (EDGE)-, 3G (UMTS, HSPA)-, 4G (LTE)- und 5G (NR)-Verbindungen; sowohl für IPv4 als auch IPv6
  • die Bereitstellung der Messdaten gemäß Open-Data-Prinzip
  • die Bereitstellung des Source-Codes gemäß Open-Source-Prinzip
  • ausführliche FAQ

Vorschau RTR Netztest Vorschau RTR Netztest

Diese Anwendung verwendet folgende Datensätze/Dienste:

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.