Infos
Entwicklung von Open Data

Globale Eckpunkte von Open Government Data:

  • 1766: Verwaltungstransparenz im Gesetz über die Pressefreiheit in Schweden  (Anders Chydenius)
  • 1960er-Jahre: Einführung des „Freedom of Information Act“ in den USA
  • 2003: Studie der OECD mit dem Titel „Open Government: Fostering Dialogue with Civil Society“
  • Anfang 2009: Barack Obama unterschreibt „Memorandum on Transparency and Open Government“

Entwicklung in Österreich:

ogd-timeline-austria

Peter Parycek und Bernhard Krabina haben eine Präsentation über die Ereignisse von 2012 bis 2013 erstellt. Diese Präsentation ist auf Slideshare zu finden und wurde von uns auch in einer übersichtlichen Timeline aufbereitet.


Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.