News
Neue interaktive Visualisierung verfügbar: Die Daten von data.gv.at

9.6.2021

Das Anwendungsangebot von data.gv.at ist um eine Visualisierung reicher. Allerdings beschäftigt sich die neue Darstellung nicht mit einem einzelnen Datensatz, sondern visualisiert den gesamten Bestand. Dafür nutzt sie die ausführlichen Metadaten, die zu den verschiedenen Datensätzen verfügbar sind.

Unterschiedliche Grafiken zeigen dabei interaktiv mehrere Perspektiven auf die Daten, angefangen von den veröffentlichenden Stellen über thematische Schwerpunkte bis hin zur zeitlichen Ausdehnung. Auch die Anwendungen, die die verfügbaren Daten nutzen, werden einbezogen. Gemeinsam mit den verwendeten Datensätzen ergibt sich ein weit verzweigtes Netzwerk aus „rohen“ Daten und deren praktischen Einsatzmöglichkeiten.

Die Visualisierung ist unter https://www.drawingdata.net/datagvat abrufbar.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluss auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.