News
Willkommen im offenen Parlament!

9.7.2014

Zum Start des Angebots veröffentlicht das Hohe Haus 15 Datensätze in einem offenen, strukturierten und maschinenlesbaren Format. Mit der Bereitstellung von OGD möchte die österreichische Volksvertretung einen weiteren Schritt zu einer offenen Demokratie und erhöhter Transparenz tun.

Die auf http://data.gv.at/auftritte/parlament veröffentlichten Datensätze beinhalten unter anderem Regierungsvorlagen, Anfragen und Beantwortungen, Beschlüsse des Nationalrates, Petitionen, Bürgerinitiativen und Stenographische Protokolle, insgesamt 15 verschiedene Schnittstellen. Informationen zur Struktur der Daten sowie zu deren Verwendung gibt es unter www.parlament.gv.at/SERV/OGD/

Die Veröffentlichung dieser 15 Datensätze ist nur ein erster Schritt. In regelmäßigen Abständen wird das Parlament weitere Datensätze im OGD-Format zur Verfügung stellen.


Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.