News
Einladung zur 1. Besprechung zu PSI, Open Data und hochwertigen Datensätzen aus österreichischer Sicht

26.7.2019

Am 25. September 2019 findet im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW) für alle Interessierten aus Österreich die erste Besprechung zu PSI, Open Data und hochwertigen Datensätzen aus österreichischer Sicht statt.

Datum:            Mittwoch, 25. September 2019

Zeit:                 10.30h – ca. 13.00h

Ort:                 Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort (BMDW), Stubenring 1, 1010 Wien, Stock, Zimmer 210

Es wird um Voranmeldung im Wege des Postfachs psi@bmdw.gv.at bis 18.9.2019 ersucht.

Gleichzeitig darf auf das Ersuchen um Übermittlung von Vorschlägen für hochwertige Datensätze (HVD) bis spätestens 26.8.2019 an das Postfach psi@bmdw.gv.at hingewiesen werden (zwingende Kriterien: kostenlos verfügbar, maschinenlesbar, bereitgestellt über API).

Zukünftiger Veranstaltungshinweis:

Am 14.11.2019 wird im BMDW ein Workshop zu PSI, Open Data und hochwertigen Datensätzen in breiterem Rahmen stattfinden, an welchem voraussichtlich auch Vertreter der Europäischen Kommission anwesend und für Fragen zur Verfügung stehen werden. Nähere Informationen hierzu erfolgen noch.

Das Team der Task Force PSI und Open Data freut sich über Rückmeldungen und Ihre Teilnahme!

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.