News
Open Data Days 2022 am 3. und 4. März 2022

26.1.2022

Anlässlich der Open Data Days 2022 finden in Wien am 3. und 4. März mehrere Veranstaltungen statt. Neben der Open Data Expo am FH Technikum Wien stehen Expert*innen-Workshops sowie ein Datenspaziergang am Programm.

 

Datenspaziergang

Für Freitag, den 4. März 2022 ist ein Datenspaziergang geplant, der um 14 Uhr vor dem Bundesrechenzentrum startet und um 16 Uhr vor der Parlamentsdirektion endet.

Veranstaltungsdetails

Wann: 4. März 2022,

  • Uhrzeit: 14 bis 16 Uhr
  • Startpunkt: Bundesrechenzentrum, Hintere Zollamtsstraße 4, 1030 Wien
  • Endpunkt: Parlamentsdirektion, Stubenring 10, 1010 Wien

Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Open Data Expo

Wegen der aktuellen Veranstaltungseinschränkungen kann die Open Data Expo leider nicht wie geplant am 3. März stattfinden kann und wird verschoben – sobald ein neuer Termin feststeht, wird dieser bekanntgegeben.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluss auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.