Anwendung
Virus Atlas Österreich

Seit dem Ausbruch der COVID-19 Pandemie werden vermehrt kartographische Darstellung verwendet, um die Ausbreitung des Virus darzustellen. Die allermeisten weisen jedoch kartographische Mängel auf, die zu einer missverständlichen Aussage der Darstellung führen und somit keinen Mehrwert bieten. Unser Ziel ist es, die zur Verfügung stehenden Daten kartographisch optimal zu verarbeiten und so dem Nutzer ein tieferes Verständnis der Sachlage zu vermitteln. Neben dem Hauptthema COVID-19 werden demographische Kennwerte sowie die Auswirkungen der Pandemie auf den Arbeitsmarkt mit mehreren Kartenserien gezeigt.

Vorschau Virus Atlas Österreich

Diese Anwendung verwendet folgende Datensätze/Dienste:

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.