Katalog
Gehsteigbreiten 2016 Wien

Der Datensatz zeigt, wo Gehsteige mindestens 2 m breit sind und wo nicht. Das ist eine Zielgröße des STEP 2025 Fachkonzepts Mobilität (vgl. S. 50 „Einführung einer durchgängigen Mindestgehsteigbreite von 2,0 m“).

Daten und Ressourcen

Titel und Beschreibung Englisch Englische Angabe von Titel und Beschreibung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments Pavement width
Veröffentlichende Stelle Bezeichnung bzw. Name der Organisation der den Metadatensatz veröffentlicht. Stadt Wien
Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle Kontaktseite der veröffentlichenden Stelle https://digitales.wien.gv.at
Veröffentlichende Stelle - E-Mailkontakt E-Mail Kontaktadresse der veröffentlichenden Stelle open@post.wien.gv.at
Datenverantwortliche Stelle Bezeichnung bzw. Name der für den Datensatz, Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person Magistrat Wien - Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung
Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle Kontaktseite der datenverantwortlichen Stelle https://www.wien.gv.at/kontakte/ma18/index.html
Datenverantwortliche Stelle - E-Mailkontakt E-Mail Kontaktadresse der für den Datensatz, den Dienst oder das Dokument zuständigen Organisation bzw. Person post@ma18.wien.gv.at
Lizenz Rechtliche Nutzungsinformationen für die Verwendung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments. Creative Commons Namensnennung 3.0 Österreich
Lizenz Zitat Die richtige Namensnennung (CC-BY) der Datenquelle laut den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Datenportals. Entspricht dem Feld "Datenquelle" von OGD-Metadaten 1.1. Datenquelle: Stadt Wien – https://data.wien.gv.at
Link zur Lizenz Link (URL) auf die Web-Publikation der Lizenz https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/at/deed.de
Link zu den Nutzungsbedingungen Link (URL) auf Nutzungsbedingungen https://data.wien.gv.at/nutzungsbedingungen
Attributbeschreibung Beschreibung der Attributinformation des Datensatzes bzw. Dienstes LINK_ID: Referenz zur GIP NAME1: Straßenname br_klass: 0: < 2m Breite d.h. „schmal“ br_klass: 1: >=2m Breite d.h. „breit“
Geographische Abdeckung/Lage Geographische Ortsidentifikation eines Datensatzes, Dienstes oder Dokuments Wien
Datum des Metadatensatzes Datum, an dem der Metadatensatz erzeugt bzw. aktualisiert wurde. Die Datumsangabe erfolgt gemäß Ö–NORM ISO 8601 YYYY-MM-DD. 17.12.2018 09:29:53
Aktualisierungszyklus Menschenlesbare Frequenz der Aktualisierung des Datensatzes, Dienstes bzw. Dokuments. nach Bedarf
Datenqualität/Herkunft Menschenlesbare Beschreibung der Qualitäts- und oder Entstehungsgenese des Datensatzes oder Dienstes. zB die Methode der Erhebung Die Gehsteigbreitenauswertung 2016 basiert auf der Flächenmehrzweckkarte 2016. Einbauten wie Steher von Verkehrszeichen oder andere Einschränkungen des Lichtraumprofiles wie z.B. Postkästen oder Überhänge von schräg parkenden Autos sind nicht berücksichtigt. Die Segmentierung und Breitenmessung erfolgte mithilfe eines ausgefeilten Algorithmus durch ein externes techn. Büro. Die zunächst topographische Breitenauswertung erlaubte keine Aussagen zu Stärken und Schwächen. Daher wurden in einem zweiten Schritt (Ende 2017, ebenfalls durch eine externe Bearbeitung) schmale Gehsteige aus diesem Datensatz dann weggefiltert, wenn im gleichen Straßenabschnitt auch breite Gehsteige vorhanden sind. Die Überlegung dahinter ist, dass ein Straßenraum nicht dadurch schlechter wird, wenn zusätzlich zu einem breiten Gehsteig noch ein schmaler dazu kommt. Wir halten die Ergebnisse für im allgemeinen gut zutreffend. Die Daten entstehen allerdings durch automatisierte, modellhafte Auswertungen aus anderen Daten (Flächenmehrzweckkarte). Im Einzelfall sind daher kleinere Fehler durchaus möglich.
Kategorie Kategorisierung des Datensatzes, Dienstes oder Dokuments. Geographie und Planung
Bezeichnung der Metadatenstruktur Name der Metadatenstruktur OGD Austria Metadata 2.4
Sprache des Metadatensatzes ISO 639-2 dreistelliger ISO Sprachcode für den Metadatensatz ger
Character Set Code des Metadatensatzes Characterset Code zur Beschreibung des Metadatensatzes nach ISO\IEC 10646-1 utf8
Eindeutiger Identifikator Eindeutiger Identifikator für den Metadatensatz. Der Eintrag beschreibt die eindeutige Identifikation für einen Metadatensatz. Es sollte eine UUID (nach RFC:4122) gewählt werden. a54a93da-f04d-4a68-a2ab-7a60a48a20d3
comments powered by Disqus

Anwendungen

Haben Sie eine Anwendung zu diesem Datensatz erstellt? Dann teilen Sie uns dies bitte mit.

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.

comments powered by Disqus