News
„APP“ER AUSTRIA AWARD

3.9.2013

Das Land Oberösterreich hat im Rahmen einer Pressekonferenz durch Landeshauptmann Dr. Pühringer den offiziellen Startschuss für den oberösterreichischen OGD-App-Wettbewerb gegeben. Dabei wurden auch 105 Datensätze aus unterschiedlichsten Fachbereichen unter freigegeben. Ab sofort kann auf data.ooe.gv.at eingereicht werden – Einreichfrist ist der 31. Jänner 2014.

„Von diesem Wettbewerb erwarten wir uns viele gute Ideen und Anwendungen zur nachhaltigen Entwicklung unserer Standort- und Lebensqualität. Eine Chance für die kreativen Köpfe unseres Landes“, so Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer.

Die Details zum Wettbewerb gibt es auch online unter http://www.land-oberoesterreich.gv.at/cps/rde/xchg/ooe/hs.xsl/125193_DEU_HTML.htm

Die Details zur Pressekonferenz finden Sie unter http://www.land-oberoesterreich.gv.at/cps/rde/xbcr/ooe/PK_LH_Dr._Puehringer_LAD_Dr._Pesendorfer_2.9_Internet.pdf

Weitere Informationen finden Sie auch unter: http://data.ooe.gv.at


Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.