News
Standpunkte „Open Data – Potenziale für die Wirtschaft“

25.4.2016 , ,

In offenen Daten steckt ein enormes Potenzial für die Wirtschaft. Sie sind die Basis für innovative Produkte und Dienstleistungen. Welchen Mehrwert diese Daten entfalten können und welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, zeigt die Deutschlands Kommission für Geoinformationswirtschaft in der Standpunkte Ausgabe „Open Data – Potenziale für die Wirtschaft: Über den Nutzen offener (Geo-)Daten“, die begleitend zum Kongress im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie am 19. April 2016 erschienen ist.

Das Magazin steht zum Download bereit


Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.