News
Optimierung der Suchfunktion abgeschlossen

22.3.2019

Aufgrund der erhöhten Anzahl an Datensätzen war es notwendig, die Suchfunktion auf data.gv.at zu optimieren.

Folgende Verbesserungen wurden im ersten Schritt umgesetzt:

  • Optimierung der Gewichtung der Suchergebnisse (Titel wird nun stärker berücksichtigt als der Text)
  • Verwandte Worte (z.B. Bestand/Bestände, Rad/Räder) werden nun auch soweit möglich berücksichtigt
  • Wortteilsuche wurde ebenfalls optimiert (Suchbegriff Wahl findet nun z.B. auch Wahlen)
  • Livesearch wurde zur Startseite hinzugefügt – dadurch werden erste Ergebnisse zu Daten bereits bei der Eingabe des Suchbegriffs angezeigt:
  • Auf den Seiten „Daten auflisten“ und „Dokumente auflisten“ wurde die Livesearch ebenfalls implementiert, wobei hier eine Einschränkung auf den Typ „Daten“ oder „Dokumenten“ bei den Ergebnissen erfolgt.

In Summe sorgen diese Verbesserungen dafür, dass die Suchergebnisse wesentlich treffgenauer sind wie vorher.

Vielen Dank in diesem Zusammenhang auch an die Schweizer Kollegen von https://opendata.swiss/, die wertvolle Inputs für die Optimierung lieferten!

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluß auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.