News
EU Open Data Days – Bewerbung bis 21.05.2021 möglich

2.4.2021

Das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union veranstaltet gemeinsam mit der Open Knowledge Foundation die ersten EU Open Data Days, bei denen die Vorteile von Open Data und deren Wiederverwendung innerhalb der EU ein Schwerpunktthema sind.

Die EU Open Data Days finden von 23. bis 25. November 2021 statt und bestehen aus 2 Teilen:

  1. EU DataViz Konferenz: eine internationale Konferenz zu Open Data und Datenvisualisierung, welche die Bedürfnisse des öffentlichen Sektors innerhalb der EU adressiert
  2. EU Datathon: der jährliche Open Data Wettbewerb

Alle Bewerber, die auf der EU DataViz Konferenz vortragen oder am EU Datathon teilnehmen möchten, werden eingeladen Ihren Beitrag bis zum 21. Mai 2021 zu übermitteln.

Weitere Details unter https://blog.okfn.org/2021/03/31/take-part-in-eu-open-data-days-an-event-focused-on-the-benefits-of-open-data-and-its-reuse-in-the-eu/

 

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Ein wesentliches Open Data-Prinzip besagt, dass keine Daten veröffentlicht werden dürfen, die einen Rückschluss auf einzelne natürliche Personen zulassen. Ein ähnliches Prinzip zum Schutz persönlicher Daten wird auf data.gv.at bei Teilen-Buttons für Social-Media-Netzwerke verfolgt: da diese Teilen-Buttons allein beim Laden bereits Daten übermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der Selbstbestimmung - Sie können selbst entscheiden, ob ein Teilen-Button aktiviert werden soll oder nicht.